top of page

BERNSTEIN SAGA

Drei Frauen drei Generationen

DREI Frauen DREI Generationen DREI Universen 

Drei


„Erzähle unsere Geschichten, erinnere an die Wurzeln, erwecke das Feuer, ermutige Frauen
und Männer, zeige das Gemeinsame auf, inspiriere zum Leben, mache Mut für die Liebe,
erinnere an das Gelingen.“ 

 
Der rote Faden der Saga ist ein Bernstein, den die Urahnin
an der Ostsee findet und der fortan von Mutter zu Tochter weitergereicht wird. 

Autorin

Autorin ROSE 

liebt das Menschsein und den Planeten. Wenn sie schreibt, ist sie stets von guten Geistern begleitet. Menschlichkeit ist liebenswürdig, Geschichten zu beobachten und festzuhalten ist für die reisende Autorin eine Passion. Schreiben ist für sie auch ein Akt der Verdauung, um das pralle Leben zu verarbeiten. Oder wie Sokrates sagte:

 

"Alles, was wir in Worte fassen, können wir hinter uns lassen." 

Echte Geschichten faszinieren Rose seit sie denken kann. Als Biografin hält sie Zeitzeugnisse von Menschen fest und gibt ihr Handwerk  weiter. 

Autorin Rose
Bücher

TRUDE

 AMBER 

MEILIN

Trude Cover
Amber Cover
Meilin Cover

TRUDE wächst als siebtes Kind in einem kargen Männerhaus in Estland auf. Als junge Frau erblüht sie an der Seite ihres Liebsten Valentin. Die beiden gründen eine Familie und siedeln nach Leningrad. Kurz vor Ausbruch des zweiten Weltkrieges nimmt die Familie die Chance wahr und migriert nach Darwin, wo der Familienvater eine Anstellung als Ingenieur in einer Werft bekommt. Trude überlebt dank ihrer Aborigines Freundin Bakana den Bombenhagel, den die Japaner im Februar 1942 über Darwin abwerfen. Die Kriegsjahre verbringt sie mit den Kindern im Schutz des Outbacks. Nach Kriegsende findet Trude wieder Normalität in der Arbeit und beim Begleiten ihrer Halbwüchsigen. Auf wundersame Weise gelangt ein Bernstein, den Trudes Mutter einst an einem baltischen Strand gefunden hat, zu Trude und wird fortan als symbolträchtiger Frauenstein von Mutter zu Tochter weitergereicht. Trudes Kinder Sergej, Philipp und Anne werden flügge und gründen ihre eigenen Familien. Zwischen ihrer Enkelin Meilin und Trude entwickelt sich eine besondere starke Bindung. Nachdem der Zyklon Tracy 1974 Darwin ein zweites Mal dem Boden gleich macht, siedelt Trude zu Anne nach Brisbane. In ihrem letzten Lebensabschnitt gibt sie sich als Betreiberin eines Antiquariates ihrer Liebe zu Büchern hin. Trude bezeichnet sich gegen Ende ihres Lebens als unausrottbare Wurzel. Zu Recht! Sie hat sich nie verbiegen lassen und sich stets ihren Eigensinn bewahrt. Annes Mann Malcolm pflegte wegen seiner kauzigen Schwiegermutter nur die Augen zu rollen. TRUDE Band I der Bernstein Saga 1908-1998 Roman Hardcover, 480 Seiten, 2017 ISBN 978-3-931560-54-6 Sheema Medien Verlag www.sheema-verlag.de

AMBER verdankt ihren Namen ihren roten Haaren und dem Bernstein, den ihre Mutter Meilin bei der Geburt auf sich trägt. Dieser Familienstein wurde in der Ahnenlinie jeweils von Mutter an die Tochter weitergereicht. Die Eltern, der Schweizer Walter und die Australierin Meilin, ziehen mit dem Säugling in die Schweiz um das Familiending zu erproben. Der Reaktorunfall in Tschernobyl, Meilins Abgründe, die patente Großmutter Nelly und die ferne Verwandtschaft Down Under prägen Ambers frühe Kindheit. Mit zwölf zieht Amber endgültig zu ihrem Vater in die Stadt Zürich. Das Stadtleben, Walters erwachter politischer Sinn und Lehrer Niklaus Hug wecken Ambers Interesse für globale und soziale Zusammenhänge. Als Soziologiestudentin eignet sie sich Hintergrundwissen an, empört sich über die Atom- und Kriegslobby und unfaire Machtverhältnisse. Sie träumt vom weltweiten Erwachen der Frauen zum Wohle aller. Sie geht mit der Unterstützung ihres Partners Frederik in die Politik. Nach Fukushima trifft sie mit ihrem Engagement den Zeitgeist und startet politisch durch. An einem Zukunftskongress in Berlin holt sich Amber neue Inspirationen. Die Begegnung mit einer Person aus der Vergangenheit wird ihr jedoch zum Verhängnis. Durch eine Unachtsamkeit gerät sie in die Schlagzeilen und erlebt die Schattenseiten von Social Media. Ihr schlägt eine Welle von üblem Hass entgegen. Ausschlaggebend für den Ausstieg aus der Politik ist jedoch vor allem der Wunsch nach einer tief greifenden Neuausrichtung. Der Roman AMBER trifft den Zeitgeist und beschreibt die Geschichte einer Frau der Y-Generation in Mitteleuropa, das sich Ausloten und Positionieren in einer hochkomplexen Gesellschaft. In die Erzählung verweben sich Ambers Leben mit der Zeitgeschichte, Fragen nach Ethik, nach dem warum, woher und wohin sich die Weltgemeinschaft bewegt. Der Roman AMBER folgt als Band zwei der Bernstein Saga und unterscheidet sich in Sprache und Stil vom ersten Band TRUDE. Doch bei Urenkelin Amber scheint unverkennbar Trudes wacher Geist durch. AMBER Band II der Bernstein Saga 1986 -2015 Roman Hardcover, 680 Seiten, 2018 ISBN 978-3-931560-67-6 Sheema Medien Verlag www.sheema-verlag.de

MEILIN - Grossmutter Trude und ein rotes Kleid, das ihr im Traum erscheint, vermögen das Mädchen durch die Kinderjahre zu wärmen. Mit neunzehn flüchtet sie mit dem Backpacker Gérard nach Europa. Ihre Odyssee führt nach Marokko über Ägypten nach Frankreich, wo sie in einer Kommune für kurz Heimat findet und ungewollt schwanger wird.  Der Tochter Amber zuliebe folgt sie dem Kindsvater Walter in die Schweiz und merkt, dass das Mutterding nicht ihres ist. Schwiegermutter Nellys Nähmaschine und schöne Stoffe reissen Meilin kurz aus der Tristesse. Zwischen ihrem Bedürfnis nach Freiheit und der Liebe zur Tochter schwankend, mäandert sie durch das Leben.  Der Wendepunkt ist eine Reise ins Outback, wo sie dem fremdesten Menschen ihres Lebens begegnet: sich selbst. ​ MEILIN, Band III der Bernsteinsaga Roman, Hardcover | 2022 672 Seiten, 33 € | CHF  ISBN 978-3-948177-19-5

TRUDE E Book en español en junio de 2024
TRUDE E Book in English coming soon

ANNIE Band IV und MARTHA Band V folgen 2025 | 2026

Kontakt
bottom of page